'tschuldigung, sitzt hier schon jemand?

'tschuldigung, sitzt hier schon jemand?

Der Podcast des Projekts Digitale Schiene Deutschland der Deutschen Bahn

02: Unterwegs mit Mousse T. und Andreas Scheuer

Mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer spricht Laura Karasek darüber, warum das Projekt Digitale Schiene Deutschland so wichtig ist, welche Auswirkungen die Diesel-Affäre auf die Deutsche Bahn hat und was er sich am liebsten im Bord-Bistro bestellt. Auch „Mister Sexbomb“ himself – der Musikproduzent Mousse T. - begleitet Laura auf ihrer Reise. Von ihm erfährt sie, warum der Musiker seine Karriere einer Orgel zu verdanken hat, weshalb er in seinen jungen Jahren die Musik von Tom Jones gehasst hat und was Mousse T. heute mit ihm verbindet.

Abonniere unseren Podcast hier:

Du findest unseren Podcast aber auch hier:

Zur Website des Projekts Digitale Schiene Deutschland.

Teile den Podcast mit deinen Freunden!

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.